Hochzeitskarten

Wenn der schönste Tag im Leben naht, beginnen die Vorbereitungen meist mit der Wahl der Hochzeitskarten. Gerade bei den Hochzeitskarten möchte das Paar meist seine ganz persönliche Note mit einbringen. Natürlich kann man einfach im Karten-Versand bestellen oder in den Fachhandel gehen und sich ein paar hochwertige Karten aussuchen. Meist findet man hier auch einige ausgefallene Exemplare, beispielsweise mit eleganten Stoffen oder Bordüren. Diejenigen, denen dies nicht persönlich genug ist, können sich ein schönes oder auch lustiges Foto von sich in einem Fachgeschäft mit einbinden lassen. Es gibt viele Anbieter, manchmal auch freiberufliche Grafikdesigner, die daraus eine tolle Karte im Wunschdesign zaubern.

Eine noch persönlichere Note bekommen Hochzeitskarten sowie Tischkarten, wenn man mit etwas Geduld und ein paar Ideen selbst Hand anlegt. In Bastelgeschäften erhält man so ziemlich alles, was das Herz begehrt, um die Karten mit edlen oder ausgefallenen Materialien selbst zu basteln. Eine ganz individuelle Note sind zum Beispiel Karten, denen eine CD mit der Lieblingsmusik des Paares beigelegt ist. Man kann die CD-Hülle mit ein wenig Geschick auch direkt in die Karte integrieren – eine Einladung mit Unterhaltungseffekt!

Eine der ausgefallensten Ideen sind die im Internet zu findenden Lebkuchenherzen zu verschiedenen Anlässen. Hier kann man seinen Einladung direkt auf das Gebäck schreiben lassen. Verpackt in einen hübschen Karton ist dies sicherlich eine tolle Einladungsidee. Es gibt sogar Anbieter, bei denen man eine personalisierte Pralinenschachtel bestellen kann, eine süße Überraschung für die Gäste.

Wer es gern lustig oder unterhaltsam mag, legt den schönen Einladungskarten zur Hochzeit ein kleines „Gimmick“ bei. Passend zum Anlass, kann man beispielsweise kleine Umschläge mit Reis füllen und mit in den Umschlag legen. Oder aber, für die Damen eine Packung Taschentücher mit Rosen- oder Herzdesign. Die Herren werden sich über eine Zigarre freuen, die dann zusammen nach Trauung geraucht werden kann. Eine schöne Idee sind auch Luftballons mit individuellen Aufdrucken, die man ebenfalls mit in den Umschlag legt. Nach der Trauung kann die Hochzeitsgesellschaft gemeinsam die Ballons auf das glückliche Paar steigen lassen.

zurück

Tipp:
Einladungskarten für die goldene Hochzeit